© 2018 Reitelshöfer Vermögensmanagement GmbH

Portfolio-Aufbau anhand eines Multifaktorenmodells

Ermittlung statischer und

dynamischer

Fundamentalkennzahlen

Bonitätseinstufung

Gewinnwachstum

Momentum und relative Stärke

einer Aktie

In umfangreichen Back-Testing-Szenarien konnten wir erfolgreich Kombinationen unterschiedlicher Bewertungskennziffern identifizieren. Im Wesentlichen basieren unsere Unternehmensbewertungen auf einem Multifaktoren-Modell, das quantitative Parameter in den Vordergrund stellt.

Die einzelnen Bewertungskriterien (Werte zwischen 0-100) werden in unserem Modell gleichgewichtet. Die Rangfolge der Unternehmen erfolgt anhand des Gesamtwertes.

Analyse der Bilanzqualität

Unsere Bewertungskriterien