Best Execution

Die Reitelshöfer Vermögensmanagement GmbH führt die Aufträge nicht selbst aus, sondern beauftragt Dritte mit der Auftragsausführung. Zu diesem Zweck werden vor Vertragsabschluss mit dem Kunden die Vor- und Nachteile der ausführenden Stellen (Depotbanken) im Detail erörtert.

Die Depotbanken, mit denen die Reitelshöfer Vermögensmanagement GmbH zusammenarbeitet haben eigene Grundsätze zur Auftragsausführung festgelegt. Damit soll das bestmögliche Ergebnis bei der Auftragsausführung erzielt werden. Mit diesen Grundsätzen zur Auftragsausführung werden die Vorgaben MiFID umgesetzt. Bei Konto- und Depoteröffnung werden die von den jeweiligen Depotbanken erarbeiteten Grundsätze (Execution Policy) dem Kunden zur Verfügung gestellt. Der Kunde erklärt sich mit den ausgehändigten Grundsätzen der Auftragsausführung der Depot führenden Bank einverstanden.
Die Grundsätze der Auftragsausführung werden auf Plausibilität geprüft und mindestens einmal jährlich kontrolliert.